Search for: and kind:   

 
Alexander Salzmann von
Sommernacht
Um 1905. Wohl Illustrationsvorlage für die JUGEND – Münchner Wochenschrift für Kunst und Leben. Gouache auf Karton. 46,5 x 32 cm. Rechts unten mit dem Monogramm-Signet. Verso Atelierspuren. Von farbfrischer Erhaltung. Vergl. Katalog „Dreitausend Kunstblätter der Münchner „JUGEND“, 1908 Nr.2407,2419,2421,2426 u.a.
Werke Salzmanns dieser Qualität sind am Kunstmarkt äußerst selten!

€ 1750,-

Ludwig Scharl
Neujahrsgruß
1975. Original Linolschnitt in 5 Farben. Auf Japankarton. 21 x 15 cm (Blattgröße). Verso typografisch bezeichnet. In hervorragender Erhaltung.

€ 45,-

Walter Schnackenberg
In der Manege: Präsentation der Athleten
Um 1910/12. Tusche und Aquarell über Bleistift.
60 x 48 cm. Links unten signiert. Auf Karton aufgezogen. Brillante Komposition mit spannungsvollem Bildaufbau.Frühe Unikate Schnackenbergs sind äußerst selten!

€ 2750,-

Carl Strathmann
Karte an seine verlobte Elly vom 11. Oct(ober) (18)97
Tusche und Aquarell über Bleistift. Auf grauem Karton. 14,1 x 9,2 cm. Datiert und monogrammiert.

€ 780,-

John Jack Vrieslander
Vor der Stadt Wohl
1911/12. Tuschfeder auf sandfarbenem Karton. 35,5 x 25,8 cm (Blattgröße). Links oben monogrammiert. Illustration zu Adolf Kohuts »Heitere Märchen und Geschichten aus Tausend und eine Nacht«, Wiesbadener Volksbücher Nr. 165. Erschienen 1913.

€ 480,-

previous page