Search for: and kind:   

 
Hans Neumann jr.
Talfahrt
1906. Farbholzschnitt. Aquarellhanddruck. Auf Japankarton. 22,6 x 26,5 cm. Unten rechts im Stock mit dem geschnittenen Monogrammlogo. Im unteren Blattrand mit Graphitstift datiert, als "Handdruck" bezeichnet, voll signiert sowie mit der Ortsbezeichnung "München". Provenienz: Nachlass des Künstlers. Von schöner, farbfrischer Erhaltung. Äußerst selten! Lit:Velhagen & Klasings Monats= hefte XXIII,1908/09.Berlin,Bielefeld, Leipzig,Wien;Bd.1, S.161 m.Farbabbildung

€ 1150,-

Hans Neumann jr.
11. Mädchen mit Barsoi
Um 1898. Gouache, 10,6 x 11,7 cm. Links unten monogrammiert (ligiert).

Besonders reizvolles Jugendstilblatt!

€ 450,-

Hans Neumann jr.
12. Mädchen mit Barsoi im Straßenverkehr vor Kutschen
Um 1898/99. Gouache. 6,8 x 11,9 cm. Rechts unten monogrammiert.
Exzellente Jugendstilarbeit.

€ 550,-

Hans Neumann jr.
13. Selbstbildnis
1913. Zimmermannsbleistift auf getöntem Papier. 36 x 25,8 cm. Rechts unten monogrammiert und datiert. Nicht zu verkaufen!

Preis auf Anfrage

Hans Neumann jr.
Auf der Terrasse
1904/05. A: Entwurf für einen Farbholzschnitt; B: Als vom Künstler in der Technik des Aquarellhanddruck ausgeführter Farbholzschnitt.
Für ausführliche Beschreibung auf das Bild klicken.
Der Entwurf ein Unikat, der Holzschnitt sehr selten!
A + B zusammen

€ 1650,-

Hans Neumann jr.
Ausgetrocknetes Bachbett vor Gebirgsmassiv
Um 1912. 2 Entwürfe (A+B, Mischtechnik), 1 Farbholzschnitt (C).
Für detaillierte Angaben bitte Bild anklicken. Größere Abbildungen können via E-Mail zugeschickt werden.
Alle drei Blatt von farbfrischer Erhaltung. Provenienz: Nachlass des Künstlers.
A+B+C zusammen

€ 780,-

Hans Neumann jr.
Blick von einem herbstlichen Holzplatz auf ein Gebirgsmassiv im Abendlicht
Um 1912. A: Entwurf. Tusche, Aquarell und Gouache auf sandfarbenem Karton. 26x32,5 cm. Von farbfrischer Erhaltung.
B: Farbholzschnitt. Aquarellhanddruck auf Japan. 26x32 cm. Unten rechts mit dem geschnittenen Monogramm. Im unteren Blattrand vom Künstler mit Grafitstift als Aquarellhanddruck bezeichnet, signiert und mit der Ortsbezeichnung „München“. Von farbfrischer Erhaltung. Selten! Im linken Blattrand mit 1, im unteren mit 2 Quetschspuren. Nachlass des Künstlers.
A + B

€ 1400,-

Hans Neumann jr.
Drei Schwäne im Abendlicht auf dem Kleinhesseloher See
1914. Farbholzschnitt auf Japankarton. 34 x 24,5 cm. In der unteren linken Stockecke mit dem geschnittenen Monogramm. Im unteren Blattrand vom Künstler mit Grafitstift datiert, als Aquarellhanddruck bezeichnet, signiert sowie mit der Ortsbezeichnung „München“.

€ 950,-

Hans Neumann jr.
Gondoliere auf dem Canal Grande vor Santa Maria della Salute
1902. Entwurf (A) und Farbholzschnitt (B)
A: Entwurf: Schwarze und farbige Tusche auf glattem Karton. 17,5 x 17 cm.
B: Farbholzschnitt auf Japan. 17 x 16,8 cm. Im Unterrand mit Grafitstift vom Künstler als Aquarellhanddruck bezeichnet, signiert und mit der Ortsbezeichnung „München“. Von sehr schöner, farbfrischer Erhaltung! Selten! Provenienz: Nachlass des Künstlers

€ 650,-

Hans Neumann jr.
Gondoliere im Abendlicht auf dem Canale Grande vor Santa Maria della Salute
Gondoliere auf dem Canal Grande vor Santa Maria della Salute.1902. Holzschnitt. Auf Japan. 17 x 16,8 cm. Im linken unteren Stockrand mit dem geschnittenen Monogramm. Signiert und mit der Ortsbezeichnung „München“. Im unteren linken Blattrand vom Künstler als Aquarellhanddruck bezeichnet. Provenienz: Nachlass des Künstlers.

€ 190,-

previous page next page