Stichwort: und Art:   

 

Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Karl Memminger
Asien
Aus der Folge Die fünf Kontinente. 1949. Öl auf Sperrholz. 72 x 52 cm. Rechts unten monogrammiert und datiert.

€ 1500,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Karl Memminger
Europa
Aus der Folge Die fünf Kontinente. 1949. Öl auf Sperrholz. 72 x 52 cm. Rechts unten monogrammiert und datiert.

€ 1500,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Georg Hans Müller-Rehm
Rastende Schäfer
1937. Rotbraune Kreide auf getöntem Maschinenbütten. 59,5 x 46,6 cm. Rechts unten monogrammiert und datiert. Im oberen und unteren rechten Blattrand jeweils ein Reißnagellöchlein. Im rechten oberen Blattrand ein ca. 2 cm langer, säurefrei hinterlegter Einriss. Darüber leichte Stauchspur. Blattmittig ca. 8 cm unterhalb des oberen Blattrandes winziger, säurefrei hinterlegter Papierdurchbruch. Gebrauchs- und Lagerspuren, partiell mit Stockfleckchen.

Brillante, geschlossene Komposition mit

€ 360,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Georg Hans Müller-Rehm
Bei Sonnenuntergang
1932. Tuschfeder auf Karton. 34 x 42 cm. Rechts unten monogrammiert und datiert.
Brillante, expressive Komposition. Von schöner Erhaltung.

€ 450,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Georg Hans Müller-Rehm
Der Abschied
Um 1935. Tusche auf Zeichenkarton.
36,4 x 26,4 cm.

€ 350,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Georg Hans Müller-Rehm
Beim Kartenspiel
1934. Dunkelbraune Kreide. Monogrammiert und datiert. Mit Rahmen.

€ 350,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
36. Im Cabaret
Um 1930. Gouache und Aquarell über schwarzer Kreide.
33,5 x 43 cm.
Rechts unten monogrammiert. (Rahmen)

VERKAUFT

Preis auf Anfrage


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
Architekurensemble am Englischen Garten
1928. Tusche auf ockerfarbenem Papier. Unter Passepartout. 28,5 x 26 cm (lichte Maße). Inklusive Rahmen.

€ 250,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
Bildnis E. G.
1927. Tuschzeichnung. Ca. 33,3 x 24,8 cm. Monogrammiert und datiert, sowie auf dem alten Passepartout nochmals signiert, datiert und bezeichnet.

€ 360,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
Selbst als Zirkuskunstschütze in den USA
Um 1918. Aquarell und Tusche über Bleistift. Auf dünnem Skizzenblockpapier. 16 x 8,5 cm. Auf dem Untersatzkarton verso mit dem Stempel "Original von Bill Nagel München 1888-1967".

€ 165,-

vorherige Seite nächste Seite