Stichwort: und Art:   

 

Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Michel Wagner
Eishockeyspieler beim Kampf um den Puck
Um 1960. Mischtechnik auf Büttenkarton. 46,5 x 60 cm. Unten rechts signiert. Verso mit Nachlass-Stempel und Nummer.

€ 900,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Michel Wagner
Eselskarren in mediterraner Dorflandschaft
Um 1935. Aquarell und Tusche über Bleistift auf Zeichenkarton. 40,5 x 56,8 cm. Unten rechts signiert. Verso mit Nachlass-Stempel und Nummer. Von sehr schöner Erhaltung.

€ 380,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Michel Wagner
Kühe auf der Weide
Um 1935. Tusche und Aquarell auf leichtem Karton. 38,5 x 57 cm. Signiert. Von schöner, farbfrischer Erhaltung!

€ 380,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Michel Wagner
Probe der Ballettelevinnen
Um 1960. Tempera auf Büttenkarton. 59,4 x 46 cm. Verso figurative Skizze sowie Nachlass-Stempel und Nummer.

€ 330,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Michel Wagner
Winterliches Gehöft im Abendlicht
1934. 37 x 53,5 cm. Tempera auf Aquarellbütten. Unten rechts signiert.
Expressive Komposition mit atmosphärischen Elementen des magischen Realismus. Von schöner, farbfrischer Erhaltung.

€ 850,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Heinrich Zernack
Blumenstillleben
1923. Öl auf Leinwand / Keilrahmen. 52,5 x 35 cm. Links oben signiert und datiert.

Werke Zernacks sind am Kunstmarkt kaum zu finden, da bei einem Bombenangriff im Frühjahr 1945, bei dem er umkam, sein Atelier vollständig vernichtet wurde.

€ 650,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Susi von Zimmermann
Blumenstillleben mit Rittersporn
Um 1926. Öl auf Hartfaser. 84 x 67 cm. Rechts unten monogrammiert. Verso mit der handschriftlichen Berliner Adresse der Künstlerin. Originalrahmen.
Prächtige komposition, die in ihrer malerischen Ausführung starke Affinitäten zu Lovis Corinth, dem Lehrer der Künstlerin, erkennen lässt.

€ 2400,-

vorherige Seite