Stichwort: und Art:   

 

Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Veronika van Eyck
Le Lune di Leopardi
Musterentwurf. 1987. Originale Collage mit 5 verschiedenen Papieren. Originaliter montiert auf Pappe. 34 x 24 cm. Im Unterrand signiert und mit P. A. bezeichnet. Von der Künstlerin handgefertigtes Musterexemplar für die Auflage von 99 arabisch nummerierten Exemplaren und 20 römisch nummerierten Exemplaren außerhalb des Handels. Von farbfrischer Erhaltung.

€ 550,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Veronika van Eyck
Überlagerungen VII
1992. Collage mit verschiedenen Papieren auf ockerfarbenem Büttenkarton. 67,5 94 cm. Rechts unten signiert.

Unikat

€ 950,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Ilse Fehling
Weiblicher Akt, Bewegungsstudie
1931. Tuschfeder auf Pergamin. 30 x 21 cm. Links unten monogrammiert. Verso mit dem Nachlass-Stempel.

€ 280,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Ilse Fehling
Zwei Kostümentwürfe
1960. Tusche und Gouache auf sandfarbenem Papier. 29,6 x 21 cm (Blattgröße). Über der rechten Figur die Bezeichnung „Eva Zigg“. Links unten monogrammiert und datiert. Verso mit dem Nachlass-Stempel und Nummer.

€ 190,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Ilse Fehling
Ballettskizze zu DER NUSSKNACKER von P.I. Tschaikowski
Im Mai 1973 zur Eröffnung der Ballettwoche München. Choreographie John Neumeier. Tuschfeder auf sandfarbenem Skizzenblockpapier. 19,4 x 29,1 cm. Verso mit Nachlass-Stempel

€ 135,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Ilse Fehling
Ballettstudie
Um 1965. Tuschpinsel auf glattem Skizzenblockpapier. 20,9 x 29,5 cm. Verso mit dem Nachlass-Stempel

€ 125,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Ilse Fehling
Bewegungsstudie zu einer Ballettprobe
im NATIONALTHEATER, MÜNCHEN. Um 1961. Tuschpinsel auf Transparentpapier. 25,5 x 21 cm. Verso mit Nachlass-Stempel und Nummer.

€ 75,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Ilse Fehling
Bewegungsstudie zu einer Ballettprobe
am THEATER AM GÄRTNERPLATZ, MÜNCHEN, 1961. Tuschpinsel auf sandfarbenem Skizzenblockpapier. 29,3 x 20,1 cm. Verso mit Nachlass-Stempel und Nummer. Im äußeren Blattrand teilweise leicht gebräunt.

€ 150,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Ilse Fehling
Bewegungsstudien zu einer Ballettprobe am THEATER AM GÄRTNERPLATZ, MÜNCHEN,
Um 1970. Tuschfeder auf sandfarbenem Skizzenblockpapier. 27,9 x 21 cm. Verso ebenfalls Skizzne zu einer Ballettprobe.

€ 140,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Ilse Fehling
Entwurf für Marionette/Stabpuppe
1922. Bleistift und Tuschfeder mit Deckweißkorrektur auf Transparentpapier. 22 x 14 cm. Links unten bezeichnet.
Literatur:
Galerie Bernd Dürr: Ilse Fehling - Bauhaus, Bühne, Akt, Skulptur 1922- 1967, München 1990. Abb. Nr. 7.

€ 1750,-

vorherige Seite nächste Seite