04. Auf der Caféterrasse 20. Der neue Schirm 34. Häuser 48. Toboggan 50. Tropenblumen Architekurensemble am Englischen Garten Auf der Parkbank Bildnis E. G. Elegante junge Blondine mit Stöckchen und extravaganter Hut Elegante junge Dame mit Stockschirm Im Restaurant Portrait einer jungen Frau Selbst als junger Dandy in den USA Selbst als Zirkuskunstschütze in den USA Zierliche junge Dame in elegantem Herbstkostüm

Stichwort: und Art:   

 

Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
04. Auf der Caféterrasse
Um 1922. Aquarell über Bleistift.
15 x 11,2 cm. Rechts unten monogrammiert.

€ 550,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
20. Der neue Schirm
Um 1918. Aquarell über Bleistift.
13,7 x 8,4 cm. Rechts unten monogrammiert. Bildgrund leicht unfrisch. Verso Aquarellproben und Bleistiftskizze.

Aus der Werkreihe "Münchner Typen".

€ 275,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
34. Häuser
Um 1955. Öl auf Pappe auf Malpappe aufgezogen, 65 x 50 cm. Rechts unten monogrammiert.
Rahmen.

Ausst.: Große Kunstausstellung München 1964, Kat. Nr. 799; 50 Jahre Neue Gruppe, Haus der Kunst, München 1997, Kat. Nr. 548.
Lit.: Hans Kiessling, Begegnung mit Malern, St. Ottilien 1980, Abb. S. 464.

€ 5500,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
48. Toboggan
Um 1922/23. Aquarell, Tusche und Graphitstift. Auf Geschäftspapier der Fa. Friedrich Schmidt, München.
20,2 x 14 cm.
Rechts unten monogrammiert.
Die Aquarellfarben leicht ausgeblichen, was den morbiden Reiz des Blattes steigert. Am linken Rand mit minimalem Papierverlust.

€ 450,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
50. Tropenblumen
Um 1930. Aquarell. 28,6 x 24 cm. Auf dem alten Passepartout signiert und betitelt.

€ 1200,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
Architekurensemble am Englischen Garten
1928. Tusche auf ockerfarbenem Papier. Unter Passepartout. 28,5 x 26 cm (lichte Maße). Inklusive Rahmen.

€ 250,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
Auf der Parkbank
Um 1928. Tusche. 34,5 x 26,6 cm.
Rechts unten monogrammiert.

€ 750,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
Bildnis E. G.
1927. Tuschzeichnung. Ca. 33,3 x 24,8 cm. Monogrammiert und datiert, sowie auf dem alten Passepartout nochmals signiert, datiert und bezeichnet.

€ 360,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
Elegante junge Blondine mit Stöckchen und extravaganter Hut
Um 1919. Mischtechnik auf Skizzenblockpapier. 15,8 x 9 cm. Unten rechts mit dem etwas verblassten frühen Monogramm.

€ 280,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
Elegante junge Dame mit Stockschirm
Aus der Werkreihe »Die schöne Münchenerin«. Um 1918. Farbige Tusche auf Papier. 34 x 21 cm (lichte Maße). Monogrammiert. Unter Passepartout. Rahmen.

€ 750,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
Im Restaurant
Um 1920. Aquarell über Bleistift. 14,5 x 10,6 cm (lichte Maße vom Passepartoutausschnitt).Rechts unten monogrammiert.

€ 480,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
Portrait einer jungen Frau
Um 1941/42. Zimmermannsbleistift auf sandfarbenem Papier. 30 x 27,7 cm. Verso mit dem Stempel "Original von Bill Nagel München 1888-1967".

€ 135,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
Selbst als junger Dandy in den USA
Um 1918. Farbige Tusche auf glattem Papier. 15,8 x 8,9 cm (Blattgröße). Auf dem Untersatzkarton verso mit dem Stempel "Original von Bill Nagel Muenchen 1888-1967".

€ 165,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
Selbst als Zirkuskunstschütze in den USA
Um 1918. Aquarell und Tusche über Bleistift. Auf dünnem Skizzenblockpapier. 16 x 8,5 cm. Auf dem Untersatzkarton verso mit dem Stempel "Original von Bill Nagel München 1888-1967".

€ 165,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Bill (eigtl. Wilhelm Heinrich) Nagel
Zierliche junge Dame in elegantem Herbstkostüm
1918. Aquarell über Tusche auf Karton. Rechts unten monogrammiert und datiert. 14,6 x 9,5 cm (Blattgröße). Rahmen.

€ 190,-