Stichwort: und Art:   

 

Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Anja Decker
Stehender weiblicher Akt nach links
1937. Bleistift auf grauem Zeichenkarton. 41,5 x 28 cm (Blattgröße). Unten rechts signiert und datiert. Im unteren Blattrand mit 2 winzigen, säurefrei hinterlegten Einrissen.

€ 170,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Anja Decker
Stehender weiblicher Rückenakt
1934. Schwarze Kreide. Auf sandfarbenem glattem Zeichenpapier. 55,8 x 31 cm (Blattgröße). Unten rechts signiert und datiert.

€ 350,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Anja Decker
Stehender weiblicher Rückenakt
Paris 1933. Kohle auf Zeichenkarton. 48,2 x 25,6 cm (Blattgröße). Unten rechts monogrammiert (ligiert) und datiert.

€ 250,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Anja Decker
Ugarit
Um 1960/61. Öl auf Leinwand. 111,5 x 139 cm. Rechts unten signiert. Verso mit dem Etikett der ?Großen Kunstausstellung München 1962, Haus der Kunst?. Atelierleiste.

Fulminante informelle Komposition in exzellenter Ausführung!

€ 4800,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Anja Decker
Vertikale Komposition
Um 1960. Farbige Monotypie auf glattem Papier. 61 x 43 cm. Links unten signiert. papier etwas nachgedunkelt. Verso Reste alter Montierung.

Brillante informelle Komposition!

€ 480,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Anja Decker
Weibliche Aktstudie
Um 1950. farbige Tusche. Auf glattem Papier. 27,8 x 18,5 cm. Verso mit dem Nachlass-Stempel

€ 150,-


Zum Vergrößern bitte auf die Bildfläche klicken.
Anja Decker
Wintertag in München
1933.Wohl in unmittelbarer Nähe der Akademie der Bildenden Künste, Ecke Türken/Rambergstraße, mit Blik auf die Kurfürstenstraße. Farbige Tusche auf Japan. 32,8 x 23,7 cm. Verso mit dem Nachlass-Stempel, der recto leicht durchschlägt. Unter Passepartout. Im Unterrand der Maske mit Bleistift signiert, datiert und mit der Ortsbezeichnung "München".
Vorzügliche Architekturlandschaftskomposition in exzellenter Ausführung!

€ 320,-

vorherige Seite